Beanbags

DSC00376k2
Die Beanbags entstanden im Jahr 2004 als Fastnachtsgruppe.
 
Der Name Beanbags geht auf die frühere Fastnachts-Gesangsgruppe des MGV „Die Bohnesäck“ zurück. Bei unserem ersten Auftritt haben wir uns mit folgenden Worten vorgestellt:
Der Name war dann das Problem,
Als Bohnesäck konnt mer net geh‘n
Weil keiner weiß, was das bedeut
Un so sind wir die BEANBAGS heut
Damit keiner jetzt schennt und fängt an zu meutern,
Fang ich gleich mal an, das Wort zu erläutern
Bohne uff Englisch heißt BEAN, habt ihr‘s kapiert?
Und en Sack is ein BAG und so war der Name kreiert.
 
 
 
Wir haben Spaß am Singen und Feiern wie folgende Textstelle aus einem unserer Fastnachtslieder belegt:
 
Schon als Sänger gebore, sofort beim erste Schrei,
Hab‘n wir uns geschwore, wir sin stets dabei
Ob Musical, ob Fassenacht, bei uns is immer was los
Wir singen un wir feiern gern, egal, was es auch kost
 
Unser Repertoire reicht von Fastnachtsliedern und Schlagern - von den 20er Jahren bis heute - über Pop–, Rock und Musicalhits bis hin zu klassischen Stücken. So treten wir inzwischen nicht nur bei unseren kleinen aber feinen Fastnachtsabenden im Hans-Jäger-Casino, sondern auch bei Konzerten oder sonstigen Veranstaltungen des Vereins auf.
animierte-gifs-hochzeit-16
Sie planen Ihre Hochzeit?
Bereiten Sie Ihren Gästen bei der kirchlichen Trauung ein besonderes musikalisches Erlebnis!
Gerne untermalen wir ihre Trauung mit Liedern wie “The rose”, “Halleluja” usw.
Sprechen Sie uns an, und wählen Sie mit uns die für Sie passenden Lieder aus.
 
Hörproben dazu finden Sie hier auf youtube